Schüco Aluminium-Brand- und Rauchschutzelemente

Das Sicherheitsbedürfnis gehört zu den Grundbedürfnissen des Menschen. Dies umfasst die persönliche und die Sicherheit des Eigentums.
 Brand- und Rauchschutzelemente können sowohl in privaten Gebäuden als auch in öffentlichen Einrichtungen eingesetzt werden. Unsere Brand- und Rauchschutzelemente sind bauaufsichtlich zugelassen. Dies beinhaltet die Profile, die Verglasung und die Systembeschläge. Die Rauchschutzelemente verhindern einwandfrei die Verbreitung von Rauch und Rauchgasen. Das Brand- und Rauchschutzsystem FR kombiniert Funktionalität mit der Sicherheitskomponente.

Die Serie basiert auf hochstandfesten 5-Kammer-Hohlprofilen mit einer Bautiefe von 80 mm, geeignet auch für großzügige lichte Durchgangsmaße. In Kombination mit optionalen Ausstattungskomponenten lassen sich maßgeschneiderte Multifunktionstüren für zusätzliche Anforderungen der Gebäudesicherheit und -automation realisieren, z. B. Einbruchhemmung bis RC 3, Antipanikfunktion, Absturzsicherheit, Zutrittskontrolle und Schallschutz. Raumhohe, großformatige Verglasungen sind ebenso möglich wie eine absturzsichere Festverglasung für den Innenbereichseinsatz.

Schüco ADS 80 FR30 Aluminium

Für besondere Anforderungen wie z. B. in Ausgangsbereichen von Kindertagesstätten bietet Schüco im Bereich Brand- und Rauchschutz Lösungen an, die die Auslösung der Fluchttürfunktion mit einem Türdrücker in 1.500 mm Einbauhöhe gewährleistet. Auch die Ausführung klemmfreier Türen ist realisierbar. Dazu ermöglicht der Einsatz von profilintegrierten Türschließern mit Freilauffunktion barrierefreie Durchgänge, die auch für kleinere Kinder oder ältere Menschen problemlos nutzbar sind.

Unsere Brand- und Rauchschutzsysteme auf einen Blick:

  • Gemäß Normen geprüft und bauaufsichtlich zugelassen
  • Zertifiziert mit Typenschild
  • Brandschutzfenster für Lochelemente oder in Verbindung mit Brandschutzfassaden
  • Brandschutztüren (ein- und zweiflüglig)
  • Innen- und Außenanwendung
  • Rauchschutz-Konstruktionen
  • Sicherheitsverglasung
  • Feuerabschlüsse nach DIN 4102 geprüft
  • Rauchschutzelemente nach DIN 18095 geprüft
  • Mechanische Bodendichtung oder Auflaufdichtung

Sie interessieren sich für unsere Produkte?

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.


Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden.

Unsere Kontaktdaten


C. W. Dallwig Nachf. Grimm GmbH
Heinrich-Hertz-Straße 5
34123 Kassel

Tel.: +49/5 61/9 59 18-0
Fax: +49/5 61/9 59 18-95

e-mail: info@dallwig.de
www.dallwig.de

Geschäftsführer: Dipl.-Ing. Andreas Grimm
C. W. Dallwig Nachf. Grimm GmbH – Amtsgericht Kassel HRB 5076